Anleitungen für günstiges Heimwerken mit tollen Ideen

hier

Stoffbahnen als bewegliche Deko

Zu einer Umgestaltung der Wohnräume gehört meistens auch die Dekoration der Wände oder das Streichen dieser in einer neuen Farbe. Wem das zu viel Aufwand ist, der kann sich in jedem Baumarkt sogenannte "Wandtattoos" kaufen. Oder:

Man arbeitet mit Stoffbahen.

Diese gibt es in verschiedenen Breiten (hier 140 cm) und beliebigen Farben. Der Meter kostet bei günstigem Stoff unter einem Euro. Vorallem Reststoffe sind oftmals runtergesetzt.

Die Bahnen können in beliebigen Formen, Flächen, Mustern mit Stecknadeln in passender Farbe angebracht werden. Sogar das "Abrunden" von Schrägen und Ecken ist möglich. Es sollte aber darauf geachtet werden, dass der Stoff möglichst elastisch ist. Das erleichtert das Anbringen und sieht besser aus, wenn der Stoff gespannt ist.

Durch diese Methode erspart man sich das mühsame Streichen und bleibt flexibel, wenn einem die Deko doch nicht gefällt.